Urheberrecht

 

Was ist eine Urheberrechtsverletzung?

 

 

Urheberrechtsverletzung Musik

 

 

Eine Urheberrechtsverletzung ist ein Verstoß gegen die Urheberrechte. Gemeint ist damit in der Regel ein Verstoß gegen die im Urheberrechtsgesetz definierten Verwertungsrechte oder die Aneignung eines fremden Werkes unter eigenem Namen (Plagiat).

 

Ein häufiger Verstoß besteht in einer rechtswidrig hergestellten oder verbreiteten Kopie von urheberrechtlich geschützten, meist elektronischen Medien. Diese Kopien werden in Anlehnung an den jahrhundertealten Begriff Raubdruck häufig Raubkopie genannt. Daneben existiert die umgangssprachliche Bezeichnung Schwarzkopie, wobei jedoch eine gegen das Urheberrecht verstoßende illegale Kopie gemeint ist.

 

Bei den Medien kann es sich um Filme, Musikstücke, Bücher, Computerprogramme, Datenbanken oder anderes urheberrechtlich geschütztes Material handeln. Dabei unterbleibt die Bezahlung des Urhebers oder des Rechteinhabers, die beim rechtmäßigen Kauf einer legalen Kopie erfolgt wäre.

 

Mit einer Musiklösung von Gastro Media brauchen Sie sich darüber keine Gedanken machen und sind rechtlich immer auf der sicheren Seite!